Aktuelle Mitteilungen


Schwarz auf Weiß

Schwarz auf Weiß

28.09.2011Koreanische Fachbesucher im Landratsamt


Die koreanische Delegation beim Besuch des Amtes für Arbeit und Soziales im MTK. Links Amtsleiter Joachim Werle, rechts stehend der Referent im Hessischen Sozialministerium, Rolf Keil.

Eine Delegation aus Korea hat sich im Amt für Arbeit und Soziales des Main-Taunus-Kreises über die Praxis der Familienpolitik informiert. Wie der Erste Kreisbeigeordnete Hans-Jürgen Hielscher mitteilt, informierte sich die Gruppe über den Wiedereinstieg von Frauen in den Beruf nach der Babypause und über die Angebote für Kinderbetreuung. Zur Gruppe gehörten höhere Beamte des koreanischen Ministeriums für Gleichstellung und Familie. Sie besuchte auf Einladung des Landes Hessen neben dem MTK das Hessische Sozialministerium und die Arbeitsagentur in Heidelberg.

31.03.2021
KJC: „Engagiert, professionell und geräuschlos“

Prof. Dr. Frank Unger

09.12.2020
Odenwaldkreis: Coaching-Maßnahme „PLAN“ nach erfolgreichem ersten Durchgang verlängert


02.12.2020
Die hessischen Kommunalen Jobcenter auf dem Weg in die Zukunft!


02.12.2020
MKK: Monatsmeldung November 2020 – Kommunale Spitzenverbände präsentieren Zukunftsstrategien für Kommunale Jobcenter


02.12.2020
Main-Kinzig-Kreis: KCA-Jobcenter vermittelt den Alten- und Pflegezentren des MKK Personal für Empfangsservice und Hotline

(v.l.) Anke Kasseckert, Zentrales Belegungsmanagement APZ, Erika Kollmann, Koordination Arbeitsmarkt- und Integrationsprojekte KCA, Sanja Kovac und Robert Steingrübner, stellvertretender Geschäftsführer APZ


powered by webEdition CMS