Aktuelle Mitteilungen


Schwarz auf Weiß

Schwarz auf Weiß

05.05.2009Fachtagung "Verfestigte Arbeitslosigkeit"

FlyerFitinArbeit07.05.2009.pdf
[PDF-Datei | 783 kB]

Gemeinsame Presseinformation des Landkreises Darmstadt-Dieburg und des Hessischen Landkreistages

Die so genannte "Verfestigte Arbeitslosigkeit" ist eines der großen gesellschaftlichen Probleme in Deutschland. Gerade Menschen, die mehr als ein Jahr arbeitslos sind, leiden oft unter sozialer Isolation und gesundheitlichen Einschränkungen. Diese Schwierigkeiten stehen häufig einer erfolgreichen Integration in den Arbeitsmarkt entgegen. Im Rahmen einer Fachtagung mit dem Titel "Fit in Arbeit!" nimmt sich der Hessische Landkreistag in Kooperation mit dem Landkreis Darmstadt-Dieburg des Themas an. Drei Impulsreferate beschäftigen sich mit der Langzeitarbeitslosigkeit aus sozialethischer Sicht, mit dem Projekt "JobFit NRW" sowie mit der Fördergesetzgebung zur Bekämpfung der verfestigten Arbeitslosigkeit. In den vier Fachforen wird über das Projekt Gesundheitsprogramm der Aufbaugilde Heilbronn sowie über aktive Wochen für Bestandskunden und die gesundheitlichen Anforderungen - ein Projekt aus Erlangen - berichtet. Weitere Themen der Foren sind die Gesundheitsmaßnahmen im Rahmen des SGB II und des Beschäftigungspakts für Ältere sowie zielgruppenspezifische arbeitsmarktintegrative Gesundheitsförderung.

Die Fachtagung bietet über die Referate und Foren hinaus die Gelegenheit, sich dem wichtigen Thema aus einem anderen Blickwinkel zu nähern. Parallel zur Tagung findet eine Ausstellung der Krankenkassen statt. "Fit in Arbeit!" richtet sich an alle Leitungskräfte und Fallmanager von Grundsicherungs- und Sozialhilfeträgern, aber auch an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gesundheitsämter, von Beschäftigungsträgern, freien Trägern, Beratungsstellen, Krankenkassen und Rententrägern.

Die ganztägige Fachtagung beginnt am Donnerstag, 7. Mai 2009, um 9.30 Uhr im Kreistagssitzungssaal des Landratsamts in Darmstadt-Kranichstein. Die Begrüßung nimmt der Erste Kreisbeigeordnete Klaus Peter Schellhaas vor, außerdem sprechen ein Vertreter des Hessischen Ministeriums für Arbeit, Familie und Gesundheit sowie Dr. Jan Hilligardt, Direktor des Hessischen Landkreistages. Informationen zur Veranstaltung gibt es beim Hessischen Landkreistag, Telefon 0611/1706-37 oder E-Mail stark@hlt.de.

Hinweis: Der Flyer zur Fachtagung "Fit in Arbeit!" kann auf dieser Seite heruntergeladen werden.


24.04.2019
Odenwaldkreis: Erfolgreicher Studienabschluss beim Odenwaldkreis

Sophia Neuer (2. von links) ist stolz auf ihren Studienabschluss. Mit ihr freuen sich (v.l.n.r.) Britta Ziefle (Vorsitzende des Personalrats), Elena Roßnagel (Jugend- und Auszubildendenvertretung), Landrat Frank Matiaske, Petra Karg (Gleichstellungsbeauftragte des Odenwaldkreises) sowie Manfred Kaufmann (Leiter Personalamt). Foto: Saskia Hofmann

18.04.2019
Main-Kinzig-Kreis: Pacfort aus Niederdorfelden verstärkt sich dank KCA-Jobcenter


08.04.2019
Main-Kinzig-Kreis: Wächtersbach stellt syrischen Flüchtling im Bereich „Zentrale Dienste“ ein


08.04.2019
Odenwaldkreis: Bedarf an qualifizierten Fachkräften auch im Einzelhandel

Für sein umfangreiches Sortiment sucht Holger Gunkel, Eigentümer des EDEKA-Marktes in Erbach, (rechts im Bild) regelmäßig Fachpersonal. Er sprach drüber mit Vertretern des Kommunalen Job-Centers sowie der InA gGmbH und Michael Vetter, dem Kreisbeigeordneter für Arbeit und Soziale Sicherung. Foto: Jana Brendel / InA gGmbH

03.04.2019
Main-Kinzig-Kreis: Monatsmeldung März Schwerpunkt Altenpflege



powered by webEdition CMS